Fahrradkauf 2021/2022

Fahrradkauf 2021/2022

Fahrradkauf 2021/2022Die 2020er Lieferkrise ist erstmal überwunden, die Fahrradproduzenten konnten seit Herbst 2020 wieder Vollgas geben. Das nächste große Lieferloch ist aber jetzt schon Realität. Höhere Produktionskapazitäten sind für die Hersteller auch auf Grund fehlender Einzelkomponenten nicht mehr realisierbar. Wer also 2021/2022 auf einem neuen Bike sitzen will, sollte jetzt handeln und zumindest eine Reservierung anschieben. Bestellmöglichkeiten für gefragte Modelle, besonders im eBike-Sektor, sind bereits begrenzt, oftmals für die laufende Saison nicht mehr möglich. Ende Frühjahr/ Anfang Sommer kommt somit die nächste „Frustwelle“ auf Händler und Kunden zu. Wir haben die Ordermengen für 2021 deutlich erhöht, die wachsende Nachfrage übersteigt trotzdem die produzierbaren Mengen. Produktionsverschiebungen vereiteln dazu die Auslieferungsplanbarkeit bestellter Modelle. Bestellungen für die 2022er-Saison sind ab Juni 2021 möglich.

Scroll to Top